Kreative Tipps vom Spielmobil – PomPom aus Krepppapier

Kreative Tipps vom Spielmobil – PomPom aus Krepppapier

Material:

  • Krepppapier
  • Schere
  • langes Lineal
  • Bleistift
  • Schnur
  1. Ihr braucht erstmal 3 Lagen Krepppapier in den Maßen 50cm x 50cm. Diese legt ihr aufeinander und faltet alle einmal in der Mitte und schneidet das Krepppapier an der Faltlinie durch. So bekommt ihr 6 Lagen Krepppapier in den Maßen 25cm x 50cm.
  2. Nun müsst ihr 6 Lagen Krepppapier aufeinanderliegen haben. Diese Lagen faltet ihr an der kürzeren Seite ca. 3cm zick-zack / Fächer-mäßig um.
  3. Wenn ihr fertig seid, müsste es ungefähr wie auf dem Foto aussehen.Nun nehmt ihr euch einen Stück Faden und knotet ihn um die Mitte eures Krepppapier-Fächers. Diesen könnt ihr gleichzeitig auch als Aufhängung benutzen, falls ihr euren PomPom zum Schluss aufhängen wollt.
  4. Die Enden schneidet ihr nun rund oder spitz zu, je nachdem wie ihr das wollt.
  5. Nun müsst ihr vorsichtig die einzelnen Lagen in die Mitte auffalten. Passt auf, dass euch das Krepppapier nicht reißt.→ 3 Lagen auf einer Seite; 3 Lagen auf der anderen Seite. Zum Schluss müsste es ungefähr wie auf den Fotos aussehen.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

X